Entlastungsangebote

Frühbetroffenengruppe

Rufen Sie uns an!    0451 – 38 94 93 11

Frühbetroffenengruppe

Eine frühe Diagnose trifft Betroffene und die Familie oft „mitten im Leben“.

Dadurch entstehen ganz besondere Probleme im gemeinsamen Alltag, vor allem durch die bald notwendigen Veränderungen in den Zuständigkeitsbereichen. Unsere Selbsthilfegruppe für Menschen mit beginnender Demenz mit dem Namen  TAD (Trotz Alle Dem) möchte dabei helfen, das „Leben nach der Diagnose“ neu zu gestalten:

Erfahrungs- und Informationsaustausch stehen dabei genauso im Mittelpunkt wie Hilfen zur Krankheitsbewältigung; gemeinsame Aktionen bilden einen weiteren wertvollen Inhalt dieser Treffen.